Gedankenflug

Nie wieder! Niemals wieder!

Sommer 2015. Zusammen mit einigen jugendpastoralen Kolleginnen und Kollegen waren wir auf  Vortour für den Weltjugendtag in Krakau. Wir wurden überall herzlich willkommen geheißen und mit offenen Armen empfangen. Es war uns damals ein wichtiges Anliegen, neben den zentralen Orten des Weltjugendtages  auch Oświęcim/Auschwitz aufzusuchen. Nahe bei den Lagern ist ein Kloster der Franziskaner-Minoriten. Dort […]

...weiterlesen

Gedankenflug

Es glitzert

Es war ein hartes Jahr für uns alle. Am Ende steht eine Reise ins Ungewisse. Eine Reise gegen Konventionen auf neuen Pfaden. Eine Reise deren Ende ich nicht kenne. Im Gepäck nichts als Mut. Kein Blick zurück. Der Blick nach vorn fällt schwer. Der erste Schritt ist zaghaft. Nur einen Schritt kann ich denken, nicht […]

...weiterlesen

Gedankenflug

Es rauscht wieder!

Wir kommen zurück! Nach einem Jahr der Umstrukturierung, des Überlegens, Planens und Vorbereitens gibt es ab nun neue Beiträge aus dem Leben verschiedener Menschen hier zu entdecken — zunächst nur zu lesen, aber auch da haben wir mehr vor. Organisatorisch hat raumrauschen als Projekt der Berufungspastoral begonnen, ist aber nun in die Obhut des Bereichs […]

...weiterlesen

Gedankenflug

Es weihnachtet

Es gibt diesen Moment am Vormittag. da wirft meine Kollegin mir einen Blick rüber, der entweder “Kaffee” oder “Brötchen”, oft auch beides sagt. Dann drehe ich den Christmas-Sender auf und wir zünden die Kerzen an. Es war der Nikolausvorabend, du hast schon fast geschlafen und bist dann hoch geschreckt: “Mama, ob der Nikolaus die Stiefel […]

...weiterlesen

Gedankenflug

In allem gleich, außer…

Da war es wieder: In allem uns gleich, außer der Sünde! Die Lesung am Sonntag sagte es noch komplizierter: Wir haben ja nicht einen Hohenpriester, der nicht mitfühlen könnte mit unserer Schwäche, sondern einen, der in allem wie wir in Versuchung geführt worden ist, aber nicht gesündigt hat (Hebräerbrief Kapitel 4, Vers 15). Da sträubt […]

...weiterlesen

Gedankenflug

Was bleibt

Was bleibt wenn wir gehen? Unsere Facebook Posts über tolle Urlaube? Eine Kiste voller staubiger Erinnerungen? Was bleibt, wenn wir Menschen verlassen? Wut und Trauer? Lieber hätte ich es nicht erlebt? Was bleibt wenn jemand oder etwas stirbt? Ein Name gemeißelt in Stein? Verwitterte Buchstaben aus einer anderen Zeit? Was wäre, wenn du bleibst? Wenn […]

...weiterlesen

Gedankenflug

Hängematten-Sommer

Eigentlich ist er ja noch gar nicht zu Ende dieser Sommer, der gefühlt seit April andauert. Die Sonne ist noch immer warm. Aber der Kalender sagt September, die Tage werden kürzer, die Nächte kühler und das Laub fällt schon längst wegen der Trockenheit. Ich liebe den Herbst und bin voller Vorfreude darauf, aber wie üblich […]

...weiterlesen

Gedankenflug

Anleitung zum Glücklichsein

Hast Du für Dein Leben schon eine Anleitung zum „Glücklichsein“ gefunden? Es gibt innerhalb unserer Gesellschaft aktuell eine riesige Welle, die sich mit diesem Thema beschäftigt. In vielen Büchern, Seminaren und Artikeln geht es um den „Weg zum achtsamen Leben“, um den „inneren Weg zum Glück“, um Hilfen, wie man seinen Alltag und sein Leben […]

...weiterlesen